Hinweis für AutoCAD Mechanical-Kunden

Im Rahmen kontinuierlicher Bestrebungen, Produkte von höchster Qualität bereitzustellen, hat Autodesk nun AutoCAD Mechanical 2006 Service Pack 2 veröffentlicht, das eine Reihe von Problemen in Zusammenhang mit AutoCAD Mechanical 2006 behebt bzw. behandelt.

In dieser README-Datei erfahren Sie, welche Probleme behoben bzw. behandelt wurden, wo Sie das Update herunterladen können und wie Sie es installieren.

Inhalt

Voraussetzungen

Installationsanweisungen

Von AutoCAD Mechanical 2006 Service Pack 2 behandelte Probleme

Verschiedene Anmerkungen

Download-Position von AutoCAD Mechanical 2006 Service Pack 2

Voraussetzungen

Die ungefähre Größe von AutoCAD Mechanical 2006 Service Pack 2 beträgt 12 MB.

Zur Erstellung temporärer Dateien benötigen Sie mindestens 100 MB freien Festplattenspeicher.

In Service Pack 2 sind alle bisherigen Änderungen enthalten. Es kann daher auf AutoCAD Mechanical 2006 angewendet werden, unabhängig davon ob Service Pack 1 oder Service Pack 1a installiert sind oder nicht. Zur Installation von AutoCAD Mechanical 2006 Service Pack 2 unter Windows 2000, Windows XP Professional oder Windows XP Home müssen Sie über Administratorrechte verfügen.

Installationsanweisungen

  1. Laden Sie das AutoCAD Mechanical 2006 Service Pack 2-Installationsprogramm acm2006_swl_sp2.exe herunter.

Anmerkung: Service Pack 2 aktualisiert alle Sprachversionen. In früheren Releases standen separate Service Packs für jede Sprache zur Verfügung. Dies ist für AutoCAD Mechanical 2006 Service Pack 2 nicht der Fall.

  1. Starten Sie das Installationsprogramm durch Doppelklicken.
  1. Nach Abschluss der AutoCAD Mechanical 2006 Service Pack 2-Installation informiert Sie eine entsprechende Meldung über die erfolgreiche Anwendung des AutoCAD Mechanical 2006-Updates.

Um zu überprüfen, ob das Service Pack richtig installiert ist, starten Sie AutoCAD Mechanical 2006 und geben an der Eingabeaufforderung AMVER ein. Ein Textfenster mit dem Inhalt "AutoCAD Mechanical 2006 SP2" sollte angezeigt werden. Sie sollten Microsoft Windows nach der Installation des Service Packs neu starten.

Anmerkung: Ein angewandtes Service Pack können Sie nicht durch Ausführung eines automatischen Deinstallationsprogramms entfernen. Um Änderungen durch ein Service Pack rückgängig zu machen, müssen Sie das Produkt deinstallieren und anschließend neu installieren.

Netzwerkeinrichtung

Es ist nicht möglich, eine neue Einrichtungsstruktur auf der Basis einer vorhandenen Einrichtungsstruktur zu erstellen. Wenn Sie eine Kopie Ihrer ursprünglichen Einrichtungsstruktur behalten möchten, kopieren Sie diese manuell an einen anderen Speicherort. Ändern Sie dann die kopierte Struktur, damit sie auch Service Pack 2 beinhaltet.

Weitere Informationen finden Sie in Kapitel 3 des Netzwerkadministrator-Handbuchs.

Der Assistent für die Netzwerkinstallation benötigt eine MSP-Datei als Patch. So extrahieren Sie die MSP-Datei aus dem Service Pack:

  1. Rufen Sie eine Eingabeaufforderung auf, und wechseln Sie zu dem Verzeichnis mit der ausführbaren Datei des Patches.
  2. Geben Sie den Patch-Namen gefolgt von /e und anschließend einen Ausgabepfad für die MSP-Datei ein (um z. B. das Patch für AutoCAD Mechanical 2006 zu extrahieren: acm2006_swl_sp2.exe /e c:\temp\SP2.MSP).
  3. Kopieren Sie die MSP-Datei von SP2 an einen Einrichtungsspeicherort.

Sie können diese Datei nun verwenden, um das Patch über den Assistenten für die Netzwerkinstallation anzuwenden.

Von AutoCAD Mechanical 2006 Service Pack 2 behandelte Probleme

Behobene schwerwiegende Fehler:

Stückliste, Teileliste und Positionsnummern:

Normteile und Elemente:

Symbole und Bemaßungen:

2D-Struktur:

Leistungsoptimierung:

Inventor-Verknüpfung:

API:

Sonstige Probleme:

Verschiedene Anmerkungen

AutoCAD Mechanical 2006, AutoCAD Mechanical 2006 Service Pack 1, AutoCAD Mechanical 2006 Service Pack 1a und AutoCAD Mechanical 2006 Service Pack 2 nutzen dasselbe Dateiformat. Alle mit diesen Versionen erstellten Zeichnungsdateien können zwischen diesen Programmen ausgetauscht werden.

Download-Position von AutoCAD Mechanical 2006 Service Pack 2

Sie können das Installationsprogramm für AutoCAD Mechanical 2006 Service Pack 2 vom folgenden Speicherort oder mithilfe von Live Update herunterladen:

http://www.autodesk.com/autocadmech-updates

Wir danken allen Kunden, die die genannten Probleme bemerkt und uns darüber informiert haben. Diese Berichte der Benutzer sind sehr wichtig, damit wir unser Produkt verbessern und Ihnen, unseren Kunden, die bestmögliche Lösung im Konstruktionsbereich bieten können. Autodesk möchte Ihnen auch für Ihr kontinuierliches Engagement sowie im Voraus für das Feedback zum Inhalt dieses Update-Releases danken.

Vielen Dank, dass Sie Produkte von Autodesk einsetzen.

Mit freundlichen Grüßen

AutoCAD Mechanical Team