======================================

Hinweise für Autodesk Inventor-Kunden

======================================

Im Rahmen fortlaufender Bestrebungen, Produkte von hoher Qualität zu liefern, hat Autodesk dieses Hotfix bereitgestellt, um das Problem der fehlenden Verknüpfung zum Inhaltscenter in der deutschen Version von Autodesk Inventor 2009 zu beheben. Diese README-Datei beschreibt die Installation diesee Updates.

===============================================================

INHALT

=========

- Beschreibung des Problems

- Systemanforderungen

- Warnungen

- Installationsanweisungen

===============================================================

Beschreibung des Problems:

=========================

Autodesk hat eine Fehlerbehebung bereitgestellt, die gewährleistet, dass Inhaltscenter-Dateien nach dem Kopieren einer Konstruktion geöffnet werden können.

===============================================================

Systemanforderungen:

====================

- Autodesk Inventor Suite 2009

- Autodesk Inventor Routed Systems Suite 2009

- Autodesk Inventor Simulation Suite 2009

- Autodesk Inventor Professional 2009

===============================================================

Warnungen:

=========

Dieses Hotfix sollte nur auf Systeme angewandt werden, die unmittelbar von dem oben beschriebenen Problem betroffen sind. Das Hotfix wurde auschließlich für dieses Problem erstellt.

===============================================================

Installationsanweisungen:

==========================

Für 32-Bit-Betriebssystem

1. Laden Sie UTxRes_32_bit.zip herunter.

2. Extrahieren Sie die in Schritt 1 heruntergeladene ZIP-Datei.

3. Erstellen Sie eine Sicherungskopie der in Ihrem Inventor-Installationsordner enthaltenen Datei UTxRes.dll. In der Regel: \Programme\Autodesk\Inventor 2009\Bin\UTxRes.dll

4. Kopieren Sie die extrahierte Datei aus Schritt 2 in Ihren Inventor 2009-\Bin-Installationsordner und überschreiben Sie die vorhandene Datei. In der Regel: \Programme\Autodesk\Inventor 2009\Bin\

Für 64-Bit-Betriebssystem

1. Laden Sie die Datei UTxRes_64_bit.zip herunter.

2. Extrahieren Sie die in Schritt 1 heruntergeladene ZIP-Datei.

3. Erstellen Sie eine Sicherungskopie der beiden in Ihrem Inventor-Installationsordner enthaltenen UTxRes.dll-Dateien. In der Regel: \Programme\Autodesk\Inventor 2009\Bin\UTxRes.dll \Programme\Autodesk\Inventor 2009\Bin\Bin32\UTxRes.dll

4. Kopieren Sie die extrahierte Datei aus Schritt 2 in Ihren Inventor-Installationsordner und überschreiben Sie die vorhandenen Dateien. In der Regel: \Programme\Autodesk\Inventor 2009\Bin\ \Programme\Autodesk\Inventor 2009\Bin\Bin32

===============================================================

Wir danken allen Kunden, die dieses Problem identifiziert und uns gemeldet haben. Durch solche Mitteilungen sind wir in der Lage, unsere Produkte zu verbessern und Ihnen als unseren Kunden die besten Konstruktionslösungen zu bieten. An dieser Stelle möchte sich Autodesk außerdem für Ihre beständige Arbeit und die Rückmeldungen zu diesem Update bedanken.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Autodesk Mechanical-Team